» Die gesammelten Eingaben der Landwirt:innen dokumentieren auch den Erfolg. «

Josef Mann Landwirt NÖ

»Dank unserer Beobachtungen kann der Mahdzeitpunkt an die Klimabedingungen angepasst werden. «

Marianne Hofer Landwirtin Tirol

phone 0677 643 130 71
Mo–Do: 9.00–15.00 Uhr

Extensivgrünland Einschulung

Anmeldung über Teilnehmerplattform

07.03.2024, 19.30 UHR / Online Zoom-Webinar

ÖPUL-Naturschutzmonitoring Einschulung

Bei der Biodiversitätsmonitoring Einschulung Variante "Extensivgrünland" gibt es Einschulungen für Betriebe, welche bereits vor 2023 beim Projekt "Wir schauen auf unsere Wiesen" teilgenommen haben und solche welche sich zum ersten Mal über das Naturschutzmonitoring angemeldet haben. Dieses Webinar ist für Betriebe gedacht, welche bereits einen ÖkologInnenbesuch vor Ort hatten und bereits Indikatorarten beobachtet haben. In dem Webinar wird die neue online Eingabemaske des Naturschutzmonitoring ausführlich erklärt. Weiters wird Bedeutung des Extensivgrünlandes von ÖkologInnen und teilnehmenden PraktikerInnen beleuchtet.  Jederzeit können Sie gerne  Ihre Fragen an die Vortragenden und Feedback zum Monitoring in den Chat stellen!

Teilnahmebedingung: ÖPUL-Maßnahme UBB bzw. BIO und Naturschutzmonitoring-Biodiversitätsmonitoring

Anmeldung: Mit der Betriebsnummer in der Teilnahmeplattform


Extensivgrünland Einschulung

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Besuchen Sie unsere FAQ-Seite oder kontaktieren Sie uns:

 

Zu den FAQs   Kontakt